Warenkorb (leer)

Sie sind hier: home



Beckmann, Michael
Energie aus Abfall - Band 7
Preis: 49,07 €   (46,73+MwSt)
Lieferzeit 2-5 Werktage
In den Warenkorb legen
Energieeffizienz, Qualitätsmanagement und Anlagenverfügbarkeit stehen im Mittelpunkt der Beiträge dieses Buchs. Dies bezieht sich sowohl auf organisatorische und rechtliche als auch auf technische Maßnahmen für Gesamtanlagen und Betriebseinheiten.

Eingeleitet werden die Beiträge mit einer Betrachtung der Optimierung von Biomasse- und Verbrennungsanlagen durch Monitoring. Übergeordnete Gesichtspunkte sind die Restrukturierung eines Energiestandorts und die Verbrennungsbedingungen der 17. BmSchV für Wirbelschichtfeuerungen.

Wirkungsgradsteigerung und Effizienzsteigerung werden in vier Beiträgen abgehandelt. Die Bedeutung flexibler Anlagen für gemischte Abfälle und Ersatzbrennstoffe wird ebenso dargestellt wie besondere Einzelmaßnahmen, z.B. zur Optimierung der Feststoffverbrennung und des Abgasausbrands mit bildbasierter Technik, schadstoffarmes Anfahren von Abfallverbrennungsanlagen mit Aufheiz- und Stützbrennern, die Auswirkungen wechselnder Abfallqualitäten sowie die Bedeutung des Rostbelags.

Wesentliche Bereiche für die Steigerung der Energieeffizienz sind die Dampferzeuger und die Turbinen. Zum erstgenannten Thema gibt es allein neun Beiträge, z.B. über Kesselkonzepte, Optimierungspotentiale, Korrosionsbefunde, Online-Überwachung, Kesselverschmutzung und -reinigung. Im Zusammenhang mit der Reduzierung von Anlagenschäden durch Korrosion stehen die Artikel über Schweißplattieren und Feuerfestauskleidung. Die Beiträge über die Verfügbarkeit der Anlagenkomponenten Dampferzeuger und Turbine sowie Turbinenerneuerung runden dieses Kapitel ab.

Als Beispiele für alternative Verfahren werden die biomassebasierte Synthesegaserzeugung und -reinigung und ein Sauerstoff-Schmelzvergasungsverfahren für Klärschlamm vorgestellt.

Das Kapitel Abgasreinigung wird mit einer umfangreichen Darstellung dieser Verfahrenstechnik eingeleitet. Auch die acht Einzelbeiträge zur Abgasbehandlung stehen unter dem Leitmotiv Energieeffizienz, Qualitätsmanagement und Anlagenverfügbarkeit. Behandelt werden kumulierter Energieaufwand, Vergleich verschiedener Systeme, Wärmerückgewinnung, Leistungsfähigkeit der katalytischen und nichtkatalytischen Abgasreinigung.

Erscheinungsjahr 2010

846 S., zahlreiche farbige Abbildungen
Artikel-Nr.: 23031000000
Optimierung von Verbrennungsanlagen

Optimierung von Biomasse- und Abfallverbrennungsanlagen
durch Monitoring
Michael Beckmann und Slawomir Rostkowski

Restrukturierung des Energiestandortes Mannheim der MVV Umwelt
– Ausrichtung für die Zukunft –
Johannes Günther, Peter Knapp und Peter-Ernst Huber

Die Verbrennungsbedingungen der 17. BImSchV
– Probleme bei Wirbelschichtfeuerungen und Lösungsansätze –
Rainer Schmiedner

Netto-Wirkungsgrad elektrisch größer dreißig Prozent
– Grundsätzliche Potentiale in Abfallverbrennungsanlagen –
Jörn Wandschneider

Wirkungsgradsteigerung durch Anlagenverbund – Koppelung einer
Kehrichtverbrennungsanlage mit einem GuD-Kombikraftwerk und
einem Holzheizkraftwerk – Das Projekt Bern Forsthaus –
Martin Horeni und Matthias Walther

Hoher Wirkungsgrad im Müllkraftwerk Amsterdam in der Praxis –
höhere Reisezeit durch Korrosionsminderung
Hetian Zhan, Martin de Jong, Jan Willem Noteboom, Robert van Kessel,
Uwe Becker und Jan Lamain

Möglichkeiten und Grenzen der Effizienzsteigerung
in Abfallverbrennungsanlagen
Hans-Peter Aleßio und Michael Mück

Flexible Abfall- und Ersatzbrennstoff-Verbrennungsanlagen
mit Kraft-Wärme-Kopplung an Industriestandorten
Johan De Greef und Stefan Kipp

Optimierung der Feststoffverbrennung und des Abgasausbrands
mit kamera- und bildbasierten Technologien
Hubert B. Keller, Jörg Matthes, Hans Hunsinger und Holger Schönecker

Schadstoffarmes Anfahren einer Abfallverbrennungsanlage
durch spezielle Aufheiz- und Stützbrenner
Thomas Reynolds und Zoltan Teuber

Auswirkungen wechselnder Abfallqualitäten auf den Anlagenbetrieb
Frank Ehlers

Erhaltungsinvestitionen im MHKW Ruhleben
Alexander Gosten

Der Rostbelag in Abfallverbrennungsanlagen –
minderwertiges Verschleißteil oder Kernkomponente?
Peter Fuchs

Dampferzeuger

Energieeffizienz und Kesselkonzepte
Ralf Dräger, Alexander Seitz, Oliver Gohlke und Michael Busch

Optimierungspotentiale bei der Abdampfkondensation
von Kühlwassersystemen – unter den Anforderungen
von Stromerzeugung und Wärmeauskopplung –
Falko Weber und Ulrich Maschke

Empirische Befunde am Kessel –
Wärmestromdichte korreliert mit Korrosionsdynamik
Wolfgang Spiegel, Gabi Magel, Thomas Herzog,
Wolfgang Müller und Werner Schmidl

Online-Korrosionsüberwachung als Instrument
zur Bekämpfung der Dampferzeugerkorrosion
– Strategien verwirklichen und in Echtzeit überprüfen –
Barbara Waldmann, David Schrupp-Heidelberger, Bernhard Stöcker,
Ferdinand Haider, Siegfried Horn, Simone Maisch und Ragnar Warnecke

II

Kontinuierliche Zustandserfassung von Kesselverschmutzung
und Reinigungseinrichtungen im Betrieb
Erich Vogler, Felix Koller und Alfred Sigg

Verhalten von Tropfen bei der Online-Kesselreinigung mit Wasser
Jörg Krüger

Direkte Messung und dynamische Softwarealgorithmen –
ideale Kombination für erhöhte Dampferzeugereffizienz
Christian Mueller, Manfred Frach,
Bernd Mußmann und Mathias Schumacher

Technischer Stand beim Schweißplattieren
im Kessel- und Anlagenbau
Wolfgang Hoffmeister, Arne Manzke und Michael Bartels

Neuentwickelte Feuerfestauskleidungskonzepte
für Wirbelschicht- und Zementanlagen,
die mit Ersatzbrennstoffen befeuert werden
Markus Horn und Johannes Imle

Turbinen

Verfügbarkeit der Anlagenkomponenten Dampferzeuger und Turbine
und deren Einfluss auf die Rentabilität
Udo Seiler

Turbinenerneuerung zur Effizienzsteigerung
– am Beispiel MHKW Nordweststadt, Frankfurt Main –
Gerrit Ermel und Holger Schröder

Alternative Verfahren

Biomassebasierte Synthesegaserzeugung und -reinigung
Helmut Seifert, Thomas Kolb und Hans Leibold

III

Sauerstoff-Schmelzvergasung von Klärschlamm
in Klär- und Kraftwerken
Klaus Scheidig, Joachim Mallon und Michael Schaaf

Effizienz der Abgasbehandlung

Reinigung von Abgasen aus der Abfallverbrennung
Margit Löschau und Karl J. Thomé-Kozmiensky

Energieeffizienz bei der Abgasreinigung
Margit Löschau und Matthias Kersting

Kumulierter Energieaufwand zur Herstellung
verschiedener Abgasreinigungsanlagen
Rudi Karpf

Schadstoffminderung unter Berücksichtigung der Energieeffizienz
– Vergleich von Abgasreinigungsverfahren –
Norbert Tanner und Karl-Heinz Schreyer

Wärmerückgewinnung in der Abgasreinigung
hinter Abfallverbrennungsanlagen – am Beispiel ausgeführter Anlagen
Martin Baer und Reinhard Holste

Effizienz und Wartungsfreundlichkeit des SNCR-Verfahrens
– Ein Erfahrungsbericht –
Bernd von der Heide und Peter Langer

NOx-Abscheidung mit dem DyNOR SNCR-Verfahren
Matthias Baur, Alfred Sigg und Roland Halter

Einfaches Verfahren für erhöhte Anforderungen an Emissionsgrenzwerte
bei Abfall- und EBS-Verbrennungsanlagen unter Beachtung
des Energieeffizienzgebotes
Rüdiger Margraf

Optimierung des Kalkverbrauchs für die Abgasreinigung
Martin Sindram und Udo Kremer

IV

Dank
Autorenverzeichnis
Inserentenverzeichnis
Schlagwortverzeichnis
Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-VERLAG GmbH.